Jeder Mensch hat seine einzigartigen Erinnerungen …

  

Lernen besteht in einem Erinnern von Informationen,
die bereits seit Generationen in der Seele des Menschen wohnen.“
Sokrates (griechischer Philosoph, 469–399 v. Chr.)

 

Kindheitserlebnisse, Familiengeschichten, Freundschaften, der erste Kuss, die große Liebe, eine Geburt …
Hochfliegende Träume, abenteuerliche Reisen, berufliche Erfolge, unvergessliche Begegnungen …
Große und kleine Siege, himmelstürmende Triumphe, lehrreiche Niederlagen und schmerzhafte Verluste …

Ein Erinnerungsbuch bietet Ihnen Gelegenheit für einen Rückblick, ein aktuelles Resümee – eine einmalige Möglichkeit, Vergangenes wieder zu erleben, aufzuarbeiten, neu zu überdenken und zu bewerten.

Ein Erinnerungsbuch ist Ihr kostbares Vermächtnis an kommende Generationen. Ein lebendiges Zeitzeugnis, ein unvergänglicher Schatz Ihrer Geschichten, Gedanken und Erkenntnisse. Ihre Lebenserfahrungen und Ihr Wissen über die Geschichte Ihrer Vorfahren bieten Ihrer Familie eine wertvolle Grundlage dafür, selbst eigene Wurzeln aufzuspüren.

Erinnerungen verbinden Generationen und bauen identitätsstiftende Brücken über den Lauf der Zeit.