Definition und Wirkungsweise

 
 Yes we can!”
Barack Obama (US-Präsident) 


Mentaltraining ist eine lebensbezogene, praxisorientierte Methode zur Persönlichkeitsentwicklung und
zur positiven Lebensgestaltung.

Mentaltraining vermittelt eine Geistes- und Wertehaltung, die Achtsamkeit, Dankbarkeit und Zielorientiertheit
bewusst in den Mittelpunkt stellt.

Die Wirksamkeit beruht zu einem Großteil darauf, dass Positives Denken und eine damit verbundene Gedankenhygiene
entwickelt werden.

Geistige Fähigkeiten werden trainiert und weiterentwickelt.

Neben der Steuerung bewusster Vorgänge spielt die Auseinandersetzung mit dem Unterbewusstsein und der Intuition
eine zentrale Rolle.

Wie mächtig die Kraft unserer Gedanken ist, wussten bereits historische Denker wie Epiktet, Albert Schweitzer, Albert Einstein, Mahatma Ghandi oder Buddha … und darauf vertrauen auch heutige Größen wie Barack Obama.